Aktuelle Seminare

Untenstehend finden Sie einen Überblick meiner aktuellen Seminare – und hier können Sie sich anmelden:

systemische Aufstellungen mit Musik1.jpg
systemische Aufstellungen mit Musik3.jpg


Systemische Aufstellungen mit Musik und Klängen

Jedes Thema ist mit Klängen und ohne irgendwelche musikalischen Voraussetzungen darstellbar: Träume, Beziehungsgefüge, Ahnen, Familiensituationen. Durch das Aufstellen von Stellvertreter-Personen im Raum wird das innere Bild des Themas, das wir in uns tragen, als zusammenhängendes Beziehungsgefüge sichtbar. Die Stellvertreter stellen Teile dieses Gefüges dar und drücken über ein Musikinstrumente ihre Befindlichkeit aus. Harmonie oder Missklang wird hörbar und fühlbar. 

Musizieren und dramatisieren öffnet einen Zugang zum Kern der Problem-Situation. Der Lösungsweg entsteht im kreativen Spiel, indem der Blickwinkel weiter wird.   Musik und und Klänge, die wir auf wunderbaren Instrumenten aus aller Welt selbst spielen, bringen Verhaltensweisen und Erleben auf den Punkt. Die „verführerische Pauke“ begegnet der „zaghaften Flöte“, der „lächelnde Klang“ verbirgt die „innere Einsamkeit“. Künstlerische Medien verbinden auf einfache Weise Herz und Kopf.

Das Wesentliche kommt zum Vorschein und verbindet sich mit dem Humor, der über das Spielen entsteht. Sie sind herzlich willkommen, mit oder ohne eigenes Thema und ohne irgendwelche musikalischen Voraussetzungen. Mehr

 

 

Termin in der Schweiz: 13.-14.Juli 2018 in Thun  Prospekt

Termin Nähe Darmstadt: 8.September 2018 Prospekt


    Die Maske meiner Handschrift in Bewegung, Klang und Form

    An Künstlern kann man sehen, wie ihre Handschrift ihren Bildern ähnelt. Hat unsere Handschrift etwas mit unserem Leben zu tun? Im künstlerischen Experimentieren mit deiner Handschrift kommst du deinem ganz eigenen individuellen Lebensausdruck auf die Spur.

    Ausgehend von Rhythmus und Verlauf der eigenen Bewegungsspur auf dem Papier, formen wir  eine dreidimensionale Tonskulptur. Die Gestalt, die daraus entsteht, tanzen wir rituell in den dreidimensionalen Raum. Während des gesamten Entstehungsprozesses spielen wir immer wieder Klänge auf Instrumenten aus aller Welt und machen so Fluss und Rhythmus der  Handschrift sichtbar und hörbar. Im Blatt ist der ganze Baum  in seinem Wesen enthalten.

    Welches Potenzial liegt in deiner Hand verborgen? Dieses Seminar ist eine spannende Kombination von Intuitiver Musik und anderen künstlerischen Methoden wie Maske, Bewegung und Bild. Dieser Kurs vermittelt Freude am Spielen auf allen Ebenen und am eigenen künstlerischen Potenzial. 

    Termin: 4.-6.5.2018 am Freien Musikzentrum München Anmeldung FMZ: 089 4142470


    Körperwoche 26.4.-2.5.2018

    Von Kopf bis Fuss Mensch sein

    Sie wünschen sich, dass Bauch und Kopf sich mehr verbinden. Unsere Körper-Intensivwoche richtet Ihren Körper auf, verbessert das Zusammenspiel zwischen Becken, Brustkob und Halswirbelsäule. Sie werden individuell für das, was Sie brauchen, von uns begleitet.

    Mit Feldenkrais, Zenbody-Arbeit, Bonding, feurigen Atem durch die Körperpanzerungen durch und altem Wissen über Körpermasken. Prospekt


    Rauhnächte 27.12.2018 - 4.1.2018

    Heilende Archetypen des Tarot

    Heilende Impulse und Wohlfühlen mit Intuitiver Musik, Feldenkrais, Wissen über das Maya-Tarot, Ritualen, Maskenbau und Maskentanz. Prospekt